Schmiedefelgen = Leichte Felgen

  • Felgenbilder

    GA-Line Schmiedefelge mit konkaven Speichen

  • Felgenbilder

    10x19 iVm 12,5x20 GA-Line Schmiedefelgen

Leichte Felgen im Schmiedeverfahren

Schmiedefelgen fertigen wir aus verdichtetem Aluminium. Aus den so genannten Schmiederohlingen wird das gewünschte Speichen Design gedreht und gefräst. Dieses spezialisierte Fertigungsverfahren erfordert keinen besonderen Werkzeugbau. Deshalb sind solche Schmiedefelgen kein Massenprodukt. Vielmehr handelt es sich um individuelle Einzelstücke, die in zeitaufwändigen Prozessen und Arbeitsschritten satzweise angefertigt werden.

Der Schmiedeprozess verfestigt das Aluminium und erhöht die Stabilität der Felge. Wir nutzen diese Materialeigenschaften um die Wandstärken zu reduzieren. Natürlich verringern die dünneren Wandstärken das Gewicht der Schmiedefelge. So lassen sich 1,5 kg gegenüber herkömmlich gegossenen Felgen einsparen. Dabei gilt: Je breiter die Felge, desto lohnender wird die Schmiedetechnik.

Die Vorteile leichter Felgen

Sportlich ambitionierte Fahrer legen Wert auf leichte Felgen an ihrem Fahrzeug. Das hat mehrere Gründe:

1. Ungefederte Massen – Dazu zählen neben dem Rad auch die Bremse und die Radflansche. Eben alles, was nicht vom Federbein gedämpft werden kann. Diese Teile folgen unmittelbar den Unebenheiten der Straße. Einzig der Reifen federt ein wenig. Springt diese ungefederte Masse über die Strasse, verliert der Reifen seine Haftung. Hier helfen leichte Felgen.

2. Gewicht muss beschleunigt und gebremst werden! Dabei gilt: Je näher das Gewicht zum Zentrum, desto weniger Einfluss hat es auf die Beschleunigung der Felge. Vergleichbar mit einem Schwungrad: Leichte Felgen entfalten ihre volle Wirkung, wenn am äußeren Umfang Gewicht gespart wird.

3. Leichte Felgen entfalten ihre Wirkung erst in Verbindung mit entsprechenden Hochleistungsreifen (UHP). Leichte Reifen helfen die ungefederten Massen zu reduzieren und wirken durch ihren großen Umfang besonders kritisch auf die Rad-Reifen-Kombination.

 

Optionen und Preise für leichte Schmiedefelgen

11mm Ventillochbohrung für die Aufnahme von RDKS Sensoren – ohne Aufpreis.
Gewichtsoptimierung min. 0,6 kg – 49€ pro Felge.
Sonderbearbeitung zur Aufnahme des original Hersteller Logos – 69€ pro Radsatz (die Kappen des gewünschten Herstellers z.B. Porsche, Mercedes sind beizustellen). Ein 8mm Stahlventil ist montiert. Vorbereitet für Beru Luftdrucksensoren.
Weitere Schmiedefelgen finden Sie hinter diesem Link

18 Zoll ab

19 Zoll ab

Technische Informationen und Gutachten

Dimension Fahrzeug­liste ET-Bereich Gewicht
Gutachten 9Jx18 Fahrzeugliste ca. 12 kg
Gutachten 10Jx18 Fahrzeugliste -na- -na-
Gutachten 11Jx18 Fahrzeugliste -na- -na-
Gutachten 10Jx19 Fahrzeugliste -na- -na-
Gutachten 9Jx20 Fahrzeugliste -na- -na-
Gutachten 12,5Jx20 Fahrzeugliste -na- -na-